Trizeps Training: 4 Übungen um deinen Trizeps explodieren zu lassen

trizeps training

Trizeps Training: 4 Übungen um deinen Trizeps explodieren zu lassen

Beim Trizeps Training formt man seinen größten Oberarmmuskel. Der Trizeps ist ein dreiköpfiger Armmuskel und sitzt am hinteren Oberarm. Seine Funktion ist die Streckung (Extension) des Unterarmes. Genau soweit bis das Ellbogengelenk eine weitere Streckung durch den Höcker am Ellenbogen (Olecranon) verhindert. Fälschlicherweise wird, um einen muskulösen Oberarm zu erhalten, der Fokus auf das Training des Bizeps (z.B. durch Curls) gelegt. Der Trizeps macht einen Großteil des Oberarmes aus und sollte dementsprechend viel Beachtung erhalten. Übrigens: Der Trizeps ist ein sehr ästhetischer Muskel. Zumal Du auf ein ausgewogenes Training zwischen Bizeps und Trizeps aus gesundheitlichen Gründen achten solltest!

Übungen welche deinen Trizeps zum Platzen bringen

Zum Muskelaufbau des Trizeps und zur Steigerung der allgemeinen Fitness, lassen sich die Übungen in folgende Kategorien teilen:

  • Drücken, Dips und Liegestützen
  • Trizepsdrücken und Kickbacks
  • Trizepsstrecken am Gerät und im Liegen
  • Trizepsstrecken über Kopf

In jeder Kategorie gibt es zahlreiche Übungen, um den Trizeps zu trainieren. Wir haben aus jeder Kategorie effektive Übungen ausgewählt, welche Du in dein Training einbauen solltest. Das bedeutet aber nicht, dass Du nur diese Übungen nutzen sollst! Gerade um ein Plateau zu überwinden ist eine ausgewogene Variation unumgänglich! Du kannst ruhig aus den verschiedenen Kategorien Übungen austauschen oder aber andere Trainingsgeräte wie eine Kurzhantel nutzen.

Trizepstraining: Bankdrücken mit engem Griff

Das Bankdrücken ist wohl eine der populärsten Übungen im Gym. Das Bankdrücken oder das Kurzhanteldrücken mit engem Griff pusht den Trizeps nochmal ordentlich. Achtet bei dieser Übung hierbei darauf, die Hantelstange schulterbreit zu greifen! Wichtig, greift sie nicht enger, das würde zu einer stärkeren Belastung der Handgelenke führen und nicht unbedingt zu einer stärkeren Belastung des Trizeps. Diese Übung ist natürlich auch mit Kurzhanteln oder einer SZ-Stange möglich!

Trizepsdrücken am Kabelzug

Beim Trizepsdrücken am Kabelzug stellst Du dich vor einen hoch eingestellten Kabelzug. Achte darauf eine Trizeps-Stange zu verwenden. Die Füße sollten etwa Schulterbreit positioniert sein. Die Stange wird im Obergriff gegriffen. Achte bei der Streckung darauf, ohne die Ellbogen zu arbeiten. Ihr könnt diese Übung bei eurem Trizeps Training auch mit einem Seil absolvieren.

Trizepsstrecken im Liegen

Schnapp Dir für das Trizepsstrecken eine Hantelbank und eine Langhantel (SZ-Stange auch möglich). Lege Dich mit dem Rücken auf die Bank, greife die Langhantel im Obergriff. Achte darauf das deine Füße festen Bodenkontakt haben. Drücke die Hantel nun über die Brust. Führe aus dieser Position die Langhantel nun in Richtung Stirn. Achte aber darauf, das die Oberarme sich nicht bewegen. Nur die Unterarme! Drücke die Hantel anschließend wieder nach oben. Übrigens: Variation bringt die Kurzhantel bei dieser Übung.

Trizepsstrecken am Kabelzug über Kopf

Stell Dich bei dieser Übung mit dem Rücken vor einen hoch eingestellten Kabelzug (mit Seil, SZ-Stange oder Griffstange auch möglich). Setze einen Fuß nach vorne und beuge den Oberkörper nach vorne. Greife das Seil im neutralen Griff. Führe die Ellbogen nach hinten bis neben Deinen Ohren sind. Die Arme sollten sich in etwa in einem 90 Grad Winkel befinden. Halte deine Oberarme wieder in der Position und bewege das Gewicht nur durch den Trizeps. Versuche die Arme bis in die vollständige Streckung zu bringen.

Fazit zum Trizepstraining

Es gibt zahlreiche Übungen für dein Trizeps Training. Die Variationen sind fast grenzenlos. Ein Grund mehr seinen eigenen Trainingsplan einmal zu überarbeiten. Mit den 4 genannten Übungen hast du schon eine solide Vielfalt für dein Training. Mit fortschreitender Erfahrung solltest Du die Übungen und die Trainingsgeräte variieren. Nimm ruhig andere Hantelstangen, andere Griffe (Untergriff, Obergriff etc.), eine Kurzhantel oder nutze Dips oder Liegestütze um deinen Trizeps immer neuen oder anderen Reizen auszusetzen!

(Visited 549 times, 1 visits today)